Bürkert: Logo
REHAU: Logo
GEMÜ Logo
PERI Logo
WIKA Logo
Uzin Utz Logo
Bizerba Logo
EMAG Logo
Kaufland Logo
Keller & Kalmbach: Logo
Wittenstein Logo
Berner Group Logo
Woco Logo
Walter Söhner Logo
ebmpapst Logo
FÖRCH Logo
Draexlmaier Logo
Hoffmann Group Logo
Witzenmann Logo
Wolff & Müller
Festo Logo
HIMA logo
Brose Logo
BALLUFF Logo
Logo Ingenics AG
Hilti Logo
Hager Group Logo
Eisenmann AG Logo
Blanco Logo
wuerth-logo
Hansgrohe Logo
Thomas Magnete - Logo
Erwin Hymer Group Logo
Endress+Hauser Logo
PRETTL Logo
Allplan Logo
groninger Logo
Kärcher Logo
Freudenberg Logo
Baerlocher Logo
DAW: Logo
Lapp Logo
ZIEHL-ABEGG Logo
HEINZ-GLAS Logo
OPTIMA Logo
Hornschuch Group Logo
Hartmann-exact Logo
Knauf: Logo
WAREMA Logo
DURAVIT Logo

ebm-papst Gruppe

ebm-papst Mulfingen

ebm-papst Firmenzentrale in Mulfingen

Luft intelligent und hocheffizient bewegen und dabei die Kernkompetenzen Motortechnik, Elektronik und Strömungstechnik ideal miteinander verzahnen, das war von Anfang die Mission der ebm-papst Gruppe. Schon in den Anfängen gelang uns damit eine technologisch führende Stellung. Heute nach über 50 Jahren und einem Umsatzerlös von rund 1,7 Mrd. Euro (Geschäftsjahr 2015/2016) gilt ebm-papst als Weltmarkt- und Technologieführer bei Ventilatoren und Motoren.

Unsere führende Stellung beweisen wir in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen. Ob zur Kühlung in Supermärkten oder in Kühlschränken zu Hause, zur Klimatisierung von Gebäuden, IT-Servern oder der Antriebstechnik – ebm-papst Produkte finden sich überall dort, wo Luft effizient, intelligent und leise bewegt wird. Mit über 20.000 Produkten verfügen wir über das weltweit größte Angebot an Ventilatoren und Motoren. An 25 Produktionsstätten (u.a. in Deutschland, China und den USA) sowie 49 Vertriebsstandorten beschäftigen wir über 13.000 Mitarbeiterinnern und Mitarbeiter, davon allein rund 3.300 in der Unternehmenszentrale in Mulfingen.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

ebm-papst Ralf Sturm

Ralf Sturm, Leiter Personalwesen bei ebm-papst

Nachwuchsförderung und Weiterbildung sehen wir als Investition in die Zukunft des Unternehmens und der Region. Denn unseren weltweiten Erfolg verdanken wir allein unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Der „Karrieretag Familienunternehmen“ ist daher seit vielen Jahren ein fester Bestandteil unserer Mitarbeiterrekrutierung. Er bietet uns eine hervorragende Möglichkeit, um mit qualifizierten Young Professionals und Berufserfahrenen in Kontakt zu treten und sie näher kennenzulernen. Dieser persönliche Austausch ist uns besonders wichtig, denn als Familienunternehmen pflegt ebm-papst eine offene und persönliche Unternehmenskultur. Für Nachwuchskräfte ist der Tag außerdem eine gute Gelegenheit sich ein erstes berufliches Netzwerk aufzubauen und wichtige Kontakte zu knüpfen.

Als einer der innovativsten und attraktivsten Arbeitgeber Süddeutschlands bieten wir unseren Mitarbeitern spannende Aufgaben und Möglichkeiten zur beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung. Wir freuen uns deshalb, Sie am 30. Juni 2017 kennenzulernen.

Karriere bei ebm-papst

Die Einstiegsmöglichkeiten bei ebm-papst sind vielfältig, ob für Werkstudenten, Absolventen oder Berufserfahrene: „Wir bieten Nachwuchskräften mit Interesse und Motivation einen modernen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz“, so Ralf Sturm, Leiter Personalwesen bei ebm-papst.

„Mehr als der Notendurchschnitt interessiert uns vor allem die berufliche Leidenschaft der Bewerber. Soziale Kompetenz und Begeisterungsfähigkeit spielen ebenfalls eine große Rolle, da eine Besonderheit von ebm-papst der wertschätzende Umgang miteinander ist.“