Schüco Logo
Meyer & Meyer Logo
Hilti Logo
Viega Logo
Lynx Logo
MEWA Logo
Jungheinrich Logo
Sander Logo
HOPPECKE Logo
Depenbrock Logo
Brose Logo
Schnellecke Logo
Winkelmann Group Logo
Goldbeck Logo
ELA Container Logo
Follmann Chemie Logo
WINDMÖLLER & HÖLSCHER Logo
Gundlach Gruppe Logo
Böllhoff Logo
Hellweg Logo
Storck Logo
ARI Armaturen Logo
Thomas Magnete - Logo
Technoform Group Logo
Isabellenhütte Logo
Brüder Schlau Logo
Dresselhaus Logo
Werhahn Gruppe Logo
Miele Logo
FIEGE Logo
Kienbaum-Logo
Gira Logo
STOCKMEIER Logo
Bahlsen Logo
GMH Gruppe Logo
HORSTMANN GROUP Logo
LÜRSSEN Logo
Plasmatreat Logo
Warsteiner Logo
Häcker Küchen Logo
Tönsmeier Logo
Weidmüller Logo
FALKE Logo
Peek & Cloppenburg Logo
Sennheiser Logo
Harting Logo
WAGO Logo
ACO Logo
aconso Logo
MANN+HUMMEL Logo

Häcker Küchen

Häcker Küchen Produkt

Das inhabergeführte Familienunternehmen Häcker Küchen besteht seit 1898 und produziert seit 1965 moderne Einbauküchen am Standort Rödinghausen, Ostwestfalen, dem Zentrum der deutschen Küchenmöbelindustrie. Über 1.450 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 einen Umsatz von 512 Millionen Euro, der Exportanteil liegt aktuell bei rund 40 Prozent. Die Entwicklung des Unternehmens wird durch ein kontinuierliches Wachstum und zukunftsweisende Investitionen geprägt.

Derzeit werden über 60 Länder auf allen Kontinenten mit kitchen.germanMade. beliefert. Dem Fachhandel stehen zwei Produktlinien für die unterschiedlichen Marktsegmente zur Verfügung: Im Einstiegsbereich classic und classicART sowie im mittleren und gehobenen Preissegment systemat und systematART. Abgerundet wird das Angebot mit einem breiten Sortiment an eigenen Einbaugeräten der Marke Blaupunkt, an der Häcker die alleinigen Rechte hält.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Häcker Küchen Horst und Jochen Finkemeier

Horst und Jochen Finkemeier, Firmeninhaber
 

Wir, als inhabergeführtes Familienunternehmen mit kontinuierlichem Wachstum, freuen uns immer über neue engagierte und begeisterungsfähige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die gemeinsam mit uns das Unternehmen weiterentwickeln möchten.

Gestärkt durch das „Wir-Gefühl“ in einem Familienunternehmen, sehen wir uns in der sozialen Verantwortung, die Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu sichern und zu bewahren, nicht zuletzt aufgrund der Tatsache, dass Mitglieder der Unternehmerfamilie selbst im Unternehmen tätig sind.

Der Karrieretag Familienunternehmen bietet eine gute Chance, uns als Familienunternehmen der Region zu präsentieren, auf uns aufmerksam zu machen und in persönlichen Gesprächen potenzielle Mitarbeiter für uns zu gewinnen.

Karriere bei Häcker Küchen

Häcker Küchen Daniel Vahlbusch

Daniel Vahlbusch, Teamleitung Strategischer Einkauf

Meine Erfolgsgeschichte bei Häcker Küchen:

Von 1998 bis 2001 absolvierte ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Firma Häcker Küchen. Bereits von Beginn an haben mich verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben begeistert. Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung wurde ich in den Bereich Kreditorenbuchhaltung übernommen. Hauptbestandteil meiner Tätigkeiten waren die kaufmännische und die sachliche Rechnungsprüfung.

Auch als Berufsanfänger bin ich von Anfang an bei Häcker Küchen wahrgenommen und gefördert worden. So wechselte ich in den Strategischen Einkauf in der Funktion eines Sachbearbeiters. Die Stammdatenpflege der Einkaufsartikel gehörte zu meinem Tagesgeschäft. Nach einem Jahr wurde mir die Position des Disponenten im Operativen Einkauf angeboten. Materialbestellungen zur termingerechten Versorgung der Fertigung verantwortete ich dort eigenständig.

In 2008 wechselte ich vom Operativen Einkauf zurück in den Strategischen Einkauf in der Funktion des Einkäufers für das Gebiet „Technische Artikel“. Im Jahr 2013 wurde mir die Position des Teamleiters Strategischer Einkauf übertragen und ich durfte erstmalig Führungsverantwortung übernehmen, u.a. auch für die Personalthemen eines Teams von sieben Mitarbeiter/Innen.