Bürkert: Logo
REHAU: Logo
GEMÜ Logo
PERI Logo
WIKA Logo
Uzin Utz Logo
Bizerba Logo
EMAG Logo
Kaufland Logo
Keller & Kalmbach: Logo
Wittenstein Logo
Berner Group Logo
Woco Logo
Walter Söhner Logo
ebmpapst Logo
FÖRCH Logo
Draexlmaier Logo
Hoffmann Group Logo
Witzenmann Logo
Wolff & Müller
Festo Logo
HIMA logo
Brose Logo
BALLUFF Logo
Logo Ingenics AG
Hilti Logo
Hager Group Logo
Eisenmann AG Logo
Blanco Logo
wuerth-logo
Hansgrohe Logo
Thomas Magnete - Logo
Erwin Hymer Group Logo
Endress+Hauser Logo
PRETTL Logo
Allplan Logo
groninger Logo
Kärcher Logo
Freudenberg Logo
Baerlocher Logo
DAW: Logo
Lapp Logo
ZIEHL-ABEGG Logo
HEINZ-GLAS Logo
OPTIMA Logo
Hornschuch Group Logo
Hartmann-exact Logo
Knauf: Logo
WAREMA Logo
DURAVIT Logo

Thomas

Thomas Magnete Zentrale Herdorf

Zentrale in Herdorf

Die Thomas Gruppe entwickelt und fertigt seit mehr als 50 Jahren elektromechanische und fluidische Aktoriksysteme für die Automobilindustrie und die Mobilhydraulik. Als Zulieferer bedient das Unternehmen alle großen deutschen Premiumfahrzeughersteller und hat sich als feste Marktgröße etabliert. Insbesondere bei Dosierpumpen, die neben Standheizungen auch bei der Abgasnachbehandlung eingesetzt werden, ist Thomas führend.

Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio auch Förderpumpen, Schaltmagnete, Schalt- und Proportionalventile sowie Entriegelungssysteme. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt 600 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2016 einen Gesamtumsatz von 138 Mio. Euro. Rund 75 % davon stammen aus dem Exportgeschäft.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Thomas Magnete Dietrich Thomas und Markus Krauss

Die Geschäftsführer Dietrich Thomas (l.) und Markus
Krauss (r.) mit Dosierpumpe zur Abgasnachbehandlung

„Unsere weltweite Innovations- und Marktführerschaft als Entwicklungslieferant der Automobilindustrie und Mobilhydraulik können wir nur mit begabten, leistungsfähigen und charakterstarken Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nachhaltig ausbauen, die die Werte „Ehrlichkeit – Mut – Helfen“ überzeugt und überzeugend leben. Werte, die unsere auf christlicher Ethik basierende Vertrauenskultur kennzeichnen.

Auf dem Karrieretag Familienunternehmen möchten wir deshalb Nachwuchskräfte kennenlernen, denen es Freude macht, in einem solchen Umfeld eigenverantwortlich und unternehmerisch zu arbeiten und unsere Kunden durch Kompetenz und Engagement zu begeistern“, wünscht sich Dietrich Thomas, Sohn des Firmengründers und Vorsitzender der Geschäftsführung der Thomas Gruppe.

Karriere bei Thomas

Thomas Magnete Benjamin Ginsberg

Benjamin Ginsberg, Entwicklungsingenieur

Ihr Ziel ist es, den kompletten Entwicklungsprozess mitzubegleiten?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Thomas steht für komplexe, technologische Lösungen auf höchstem Niveau für den Mobilhydraulik- und Automotive-Bereich. Wir sind Entwicklungspartner und Systemlieferant von innovativen Produkt-Lösungen zur Steuerung von Fluiden, die auf e-magnetischer Aktorik und Mechatronik basieren.

Wir bieten vielfältige Aufgabenbereiche, die alle eng miteinander vernetzt sind. In einem regen Austausch arbeiten die Mitarbeiter fachübergreifend zusammen und begleiten somit den gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozess.

Aufgabenbereiche bei Thomas:

+ Entwicklung und Konstruktion von Serienprodukten
+ Vorantreiben von Innovationen in der Abteilung Forschung und Entwicklung
+ Entwicklung, Konstruktion und Programmierung der Produktionseinrichtungen