Giesecke+Devrient

Creating Confidence.

Giesecke+Devrient Creating Confidence

Technologie, der die Menschen vertrauen: Giesecke+Devrient (G+D) macht täglich das Leben von Milliarden von Menschen sicherer. Wir sind ein weltweit tätiger Technologiekonzern mit Hauptsitz in München. Mit unserer Expertise entwickeln, produzieren und vertreiben wir Produkte und Lösungen rund um das analoge und digitale Bezahlen, die digitale Konnektivität von Menschen und Maschinen im Internet, den Schutz und das Management von Identitäten sowie die digitale Sicherheit.


Das 1852 gegründete Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 mit 11.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 2,25 Milliarden Euro. Für internationale Kundennähe sorgen unsere 72 Tochtergesellschaften und Gemeinschaftsunternehmen in 34 Ländern. Ein Job bei G+D – das heißt hervorragende berufliche Perspektiven bei einem globalen Technologieführer mit den vier Unternehmensbereichen Currency Technology, Mobile Security, Veridos und secunet.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Giesecke+Devrient Marian von Mitschke-CollandeMarian von Mitschke-Collande, Geschäftsführer Giesecke+Devrient Immobilien Management

„Milliarden von Menschen besitzen unsere Produkte – aber viele wissen es gar nicht“, sagt Marian von Mitschke-Collande. Als Teil der sechsten Eigentümergeneration begleitet er die Transformation von Giesecke+Devrient. Denn das traditionsreiche Unternehmen wandelt sich bereits seit Jahren zu einem digitalen Technologiekonzern. „Innovation ist Teil unserer DNA.“ G+D vereint so ganz unterschiedliche Geschäftsfelder unter seinem Dach – vom Banknotendruck zu biometrischen Kreditkarten, vom vernetzten Fahren bis zum Schutz von Staaten und Unternehmen vor Cyber-Attacken.


Alle Anstrengungen von G+D folgen dabei einer Vision: „Wir wollen der global führende Konzern für Sicherheitstechnologien sein, sowohl in der digitalen als auch in der physischen Welt. Deshalb werben wir als attraktiver Arbeitgeber um junge, ehrgeizige Mitarbeiter. Der Karrieretag bietet den perfekten Rahmen, um mit Absolventen und Young Professionals ins Gespräch zu kommen, die uns auf unserem Weg begleiten wollen.“

Karriere bei Giesecke+Devrient

Giesecke+Devrient Kristina Deyerler & Kevin BeckKristina Deyerler, HR Manager und Kevin Beck, Technology & Innovations Specialist im Corporate Technology Office

Kristina Deyerler und Kevin Beck sind beide 25 Jahre alt – und auf unterschiedlichen Wegen zu G+D gekommen. Kristina begann als Werksstudentin bei G+D.

„Mir hat gefallen, dass ich mich mit meinen Ideen einbringen kann – und meine Arbeitszeiten flexibel einteilen kann. Für mich war deshalb nach meinem Studium klar, dass ich hier gerne arbeiten möchte.“ Heute entwickelt sie als HR Managerin Konzepte für das Employer Branding. Kevin absolvierte sein Duales Studium zum Informatiker bei G+D. „Ich konnte mich hier schon früh mit den Themen Big Data und Künstliche Intelligenz beschäftigen. Ein super spannendes Feld.“ Heute forscht er für G+D an Innovationen zum Thema KI. Er schätzt besonders die Freiheiten seines Jobs: „Es macht sehr viel Spaß, dass ich auch einfach mal Ideen ausprobieren kann. Dazu habe ich alle Möglichkeiten, mich weiterzubilden.“


Kreativ arbeiten, gleichzeitig aber Verantwortung übernehmen – das ist auch für Kristina ein wichtiger Teil ihrer Arbeit. „Ich bin stolz darauf, so ein globales Zukunftsthema wie Sicherheit aktiv mitzugestalten. Ich lerne aber auch täglich etwas Neues, weil ich mit Kollegen aus der ganzen Welt und aus allen Altersschichten zusammenarbeite.“ Kevin und Kristina unterstützen als Mentoren nun auch Studenten, die neu ins Unternehmen kommen. „So können wir unsere Erfahrungen an sie weitergeben.“