pfenning logistics group

PART OF YOUR FUTURE

pfenning logistics group multicube rhein-neckarLogistikzentrum in Heddesheim

Die pfenning logistics group ist ein Full-Service-Dienstleister des deutschen Mittelstands, der in dritter Generation von Karl-Martin Pfenning als Inhaber geführt wird. Sitz des Unternehmens, das 3.700 Mitarbeiter an 90 Standorten in Deutschland beschäftigt, ist Heddesheim in Baden-Württemberg. Als Kontraktlogistiker bekannt, hat die Firmengruppe ihr Produktportfolio in den vergangenen Jahren sukzessive erweitert. Heute zählen unter anderem ein bundesweit agierender Personaldienstleister und eine Autohaus-Handelsgruppe zum Unternehmen, die Firmenflotten mit KFZ und NFZ ausstattet und betreut. Darüber hinaus bietet die Dienstleistungsgruppe vielfältige Value Added Services für Unternehmen aus Industrie und Handel, vom Werksschutz über den Metallbau bis hin zur Immobilienentwicklung.


Kompetent und zuverlässig liefert das Unternehmen Full-Service Supply Chain Leistungen, die auf Basis einer eigenen Netzwerkstruktur abgebildet werden: Mit einem Fuhrpark von 800 Lkw und einer Gesamtlagerfläche von 330.000 m² ist das Unternehmen das starke Rückgrat für die Logistik seiner Kunden und belegt in der „Top 100 der Logistik“-Studie Platz 66 unter 60.000 Logistikdienstleistern in Deutschland. Im äußerst dynamischen Marktumfeld der Handelslogistik zählt pfenning logistics zu den führenden Dienstleistern in Deutschland. Aber auch andere Branchen setzen auf die Expertise der Heddesheimer: So wurden für die Industrien Chemie, Automotive, Nahrungsmittel und Pharma mehrere Speziallager errichtet und betrieben, die höchste Sicherheits- und Hygienestandards erfüllen und entsprechend zertifiziert sind.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

pfenning logistics group GeschäftsführungMatthias Schadler, Geschäftsführer, Karl-Martin Pfenning, Inhaber und geschäftsführender Gesellschafter und Rana Matthias Nag, Kaufmännischer Geschäftsführer (v.l.n.r)

„Der Karrieretag Familienunternehmen macht nicht nur einen Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten möglich. Er dokumentiert zugleich auch, welches lebendige Interesse Familienunternehmen an den Zukunftsthemen unseres Landes besitzen.


Mit unserer Teilnahme möchten wir präsentieren wie vielseitig die Logistikbranche ist und wie viele unterschiedliche Berufsfelder hier angeboten werden können. Sowohl ungelernte Hilfsarbeiter als auch Akademiker finden in unserem Betrieb einen Platz.“, so Karl-Martin Pfenning, geschäftsführender Gesellschafter der pfenning logistics group.

Karriere bei der pfenning logistics group

pfenning logistics group Familie PfenningFamilie Pfenning im Foyer des Headquarters

Mit einer bundesweiten Employer Branding Kampagne unter dem Motto „Part of your Future“ unterstreicht das Unternehmen seine Attraktivität als familiengeführter Arbeitgeber für talentierte Nachwuchskräfte. Auch mit mehr als 3.700 MitarbeiterInnen versteht sich die Unternehmensgruppe als Familienunternehmen, wo jeder Einzelne zählt. Dieser Gedanke sorgt für eine hohe Identifikation und Motivation in der Belegschaft.


Der Wirtschaftsbereich Logistik ist nach der Automobilindustrie und dem Handel mit 274 Mrd. Euro Umsatz und 3,1 Mio. Beschäftigten der drittgrößte Wirtschaftsbereich in Deutschland. Gerade Deutschland ist aufgrund seiner zentralen Lage und der hohen Leistungskraft der Wirtschaft ein bedeutender Logistikstandort und „Logistikweltmeister“ im Weltbank-Ranking. Logistik ist zugleich eine der dynamischsten Branchen überhaupt. So haben sich die Umsätze in den letzten 20 Jahren mehr als verdoppelt, während die gesamte Wirtschaftsleistung nur um rund 50 Prozent zugelegt hat. Der zunehmende Online-Handel, die Digitalisierung und Automatisierung sowie die guten Konjunkturdaten sind aktuell die zentralen Treiber für diese Dynamik und macht das Spektrum der Logistikdienstleistungen sehr breit und die Berufsbilder damit sehr vielfältig.