ATLAS TITAN

Projektpartner

 Firmensitz von Atlas Titan in Vechelde bei Braunschweig

Im Jahr 2006 wurde die Atlas Titan von den zwei Gesellschaftern Franz Vollmer und Markus Sternitzke gegründet. Ihr Ziel war es ein Unternehmen aufzubauen, in dem schlaue und sympathische Menschen für ihre Kunden spannende Projekte im technischen Bereich umsetzen. Dabei sollen alle so miteinander umgehen, wie sie selbst behandelt werden wollen.

Heute unterstützt das junge, inhabergeführte Unternehmen mit inzwischen knapp 350 Mitarbeitern an 10 Standorten deutschlandweit Kunden bei ihren Projekten. Unsere Kunden liefern Energie, verarbeiten Daten und machen mobil. Wir nehmen ihnen im Rahmen ihrer Projekte Arbeit ab. Wir planen, steuern und kontrollieren deren Verlauf. Und wir stehen mit Know How und Ressourcen bis zum erfolgreichen Abschluss des Projekts aufmerksam und sorgfältig an ihrer Seite.


Mit der Atlas Titan Idee und den darin definierten Werten haben die beiden noch immer im Unternehmen aktiven Gründer die Grundlage für eine moderne Unternehmenskultur geschaffen. Wir gehen fair miteinander um. Wir halten uns an Absprachen. Wir haben keine Geheimnisse. Und wir übernehmen Verantwortung. Die Energie eines jeden Mitarbeiters ist unsere wichtigste Ressource. Und nur, wenn Menschen sich in ihrer Umgebung wohl fühlen, können sie sich selbst weiter entwickeln und kreative Lösungen finden.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

 Dipl.-Ing. Franz Vollmer (l.) und Markus Sternitzke M.A. (r.), Atlas Titan Gründer und geschäftsführende Gesellschafter

Menschen machen Zukunft. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach engagierten klugen Köpfen. Aber als junges Unternehmen müssen wir aktiver sein als bekannte Traditionsunternehmen. Unsere Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner kennen und schätzen uns.

Allen anderen präsentieren wir uns gern auf dem Karrieretag Familienunternehmen, denn hier treffen Menschen zusammen, die flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege schätzen und eigenständig und zielstrebig arbeiten wollen.

Unser Ziel ist es, dass unsere Mitarbeiter gern zur Arbeit kommen. Wir wissen, dass jeder Mensch anders ist und respektieren das. Wir wissen, dass jedes Projekt anders ist und viele Wege zum Ziel führen. Unsere moderne Unternehmenskultur bietet deshalb jedem die Möglichkeit, seinen eigenen Weg zu finden. Unterstützung und Hilfe ist immer da, wenn sie gebraucht wird und klare Prozesse und Qualitätsstandards tragen dazu bei, dass jeder erfolgreich sein kann und wir unseren Kunden ein verlässlicher Partner sind.

Karriere bei Atlas Titan

Lucas Hauschild ist seit 15. März 2018 fertig mit seinem Traineeprogramm und damit der erste Trainee von Atlas Titan, der fertig ausgebildet im Job durchstartet. Binnen nur eines Jahres hat er sich an der Seite seiner Abteilungsleiterin und mit Hilfe intensiver Coachings und Weiterbildungen auf seine neue Rolle als Referent in der zentralen Geschäftsfeldentwicklung bei der Atlas Titan GmbH in Vechelde vorbereitet. Mehr noch, er hat sich IPMA zertifizieren lassen und in seinem letzten Trainee Abschnitt selbst sein künftiges Job Profil geformt. Vom Studenten zum Referenten hat er ordentlich Meter machen müssen. Atlas Titan hat ihn mit für Trainees eigentlich unüblichen Fort- und Weiterbildungen in seinem Wissenshunger unterstützt und da Lucas weiß, was er will, hat er seit Beginn seines Trainees eine bemerkenswerte Entwicklung hingelegt.

Was ihn an seiner Arbeit hier überrascht hat?

„Tatsächlich hab ich mir die tägliche Arbeit in etwa so vorgestellt, wie es jetzt auch ist. Aber mir war nicht bewusst, dass die Möglichkeit besteht, sich sein Aufgabenspektrum so selbstbestimmt zu gestalten. Ich habe gedacht, dass es eine Instanz gibt, die einem genau sagt, was man zu tun oder zu lassen hat. Das selbstbestimmte Arbeiten ist herausfordernd, gerade als Berufseinsteiger, aber mir liegt es definitiv sehr, weil es individueller ist und ich meine eigenen Lösungen finden kann.“


Und was macht Lucas jetzt an seinem Job am meisten Spaß?

„Ganz klar das selbstbestimmte Arbeiten. Ich kann mich selbst ausprobieren und ständig meinen eigenen Horizont erweitern, das ist toll. Ganz eindeutig toll ist auch die Zusammenarbeit mit meinem Team hier in Vechelde und die Art, wie insgesamt bei Atlas Titan miteinander umgegangen wird.“


Berufseinsteiger und erfahrene Profis finden bei Atlas Titan ein neues berufliches Zuhause. Spannende Projekte von Anfang an, Kontakte zu großen und bekannten Unternehmen und ein familiäres, modernes Unternehmensumfeld in Kombination mit 30 Tagen Jahresurlaub, attraktiven Gehältern, betrieblicher Altersvorsorge und Gesundheitsangeboten machen den Unterschied.