Freudenberg Gruppe

Innovating Together

Freudenberg WeinheimFirmensitz der Freudenberg Gruppe in Weinheim

Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Innovating Together – dafür steht Freudenberg. Wir sind begeistert von Technologie und Fortschritt. Mit unseren 48.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern entwickeln wir gemeinsam mit Partnern und Kunden technisch führende Produkte, Lösungen und Services für mehr als 30 Marktsegmente und für Tausende von Anwendungen: Für Mobilität und Transport, Industrie und Produktion, Energie und Ressourcen, Haushalt und Textilien, Gesundheit und Nahrungsmittel sowie Dienstleistungen. Damit wir schon heute die Antworten auf die Fragen von morgen bieten können.


Die besten Lösungen und Innovationen entstehen, wenn Mitarbeiter ihre unterschiedlichen Erfahrungen, ihr Wissen und Können in die gemeinsame Arbeit einbringen. So entstehen neue Gedanken, einfallsreiche Lösungen und innovative Produkte. Daher sind vielfältige Teams der Motor unserer Innovationskraft.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Freudenberg Carl Johann FreudenbergCarl Johann Freudenberg (1819-1898), Gründer der Freudenberg Gruppe

Carl Johann Freudenberg (1819-1898) gründete 1849 in Weinheim die heutige Freudenberg Gruppe. Basierend auf seinen Qualitätsansprüchen, seiner internationalen Geschäftsausrichtung, seiner Offenheit für Innovationen und seinen Geschäftsprinzipien entwickelt sich das Unternehmen von einer kleinen Gerberei zum heutigen globalen Technologieunternehmen, das bis heute im Familienbesitz ist. Diese finanzielle Unabhängigkeit erlaubt es uns, langfristig zu agieren. Wir handeln proaktiv, kaufmännisch umsichtig und immer auf der Basis unserer starken Unternehmenswerte, die Freudenberg und unser tägliches Miteinander seit 169 Jahren prägen. Unsere Mitarbeiter erleben hier eine Kultur des Vertrauens, die es Ihnen sehr viel früher als in anderen Unternehmen erlaubt, Verantwortung zu übernehmen.


Wir suchen Mitarbeiter, die sich aus Überzeugung mit Ihrem Arbeitgeber identifizieren und sich langfristig entwickeln wollen. Neue Mitarbeiter entdecken bei Freudenberg die Vielfalt eines internationalen Markführers genauso wie die Stabilität eines verantwortungsvollen Familienunternehmens mit zahlreichen Entwicklungsperspektiven. Beim Karrieretag Familienunternehmen möchten wir potenziellen Bewerbern die Freudenberg-Welt vorstellen und im Idealfall zukünftige Kollegen kennenlernen.

Karriere bei der Freudenberg Gruppe

Freudenberg Lorenzo ZabalaLorenzo Zabala, Project Development Manager

Als Project Development Manager bei EagleBurgmann kümmert sich Lorenzo Zabala um internationale Kundenprojekte in aller Welt. Als er im Jahr 2000 nach seinem Ingenieurstudium als frischgebackener Berufsanfänger bei Burgmann Industries in Venezuela anheuerte, ahnte der junge Mann aus Caracas noch nicht, wie weit weg von zu Hause ihn sein weiterer Berufsweg noch führen würde.


Nachdem er drei Jahre später am Infoboard von einer interessanten freien Stelle in Dubai erfuhr, war ihm klar, dass er sich bewerben muss. Als Application Engineer lernte er zunächst drei Jahre lang die Region, die Menschen und die neue Kultur kennen. Von 2006 bis 2012 war er als Project Sales Manager für internationale Projekte tätig. Gemeinsam mit einem Kollegen aus der Türkei betreute er Kundenvorhaben in Saudi-Arabien, Kuweit, Qatar, Bahrain und in den Vereinigten Arabischen Emiraten, darunter auch bedeutende Projekte im Bereich der Öl- und Gasraffinerie. Seit 2014 ist er als Project Development Manager für strategische Projekte verantwortlich. Seine aktuelle Aufgabe: Die Belieferung einer Raffinerie in Kuweit, die nach Fertigstellung eine der größten in der Welt sein wird.