dm-drogerie markt

Das Unternehmen ist für die Menschen da

 Täglich kaufen 1,8 Millionen Menschen bei dm ein

Seit Jahren liegt dm an der Spitze der Drogeriemärkte. Das zeigt auch das Ergebnis der deutschlandweit größten repräsentativen Verbraucherbefragung „Kundenmonitor“, bei der dm 2017 wieder als beliebtester überregionaler Drogeriemarkt Deutschlands ausgezeichnet wurde.

Nicht nur zum Einkaufen, auch zum Arbeiten ist dm eine beliebte Adresse. In Deutschlands größter Mitarbeiterbefragung des Nachrichtenmagazins Fokus und des Arbeitgeberbewertungsportals kununu wurde dm in der Kategorie Einzelhandel (ohne Bekleidung) zum besten Arbeitgeber Deutschlands 2018 gewählt. „Wir schaffen die besten Bedingungen, damit sich jeder Einzelne mit seinen Aufgaben identifizieren und sich mit Freude für die gemeinsame Arbeit engagieren kann“, so dm-Gründer Prof. Götz W. Werner. Unternehmenskultur findet bei dm nicht auf dem Papier statt. Sie wird gelebt – und das von allen, die jeden Tag das Unternehmen aktiv in ihrem Job und in ihren vielfältigen Aufgaben mitgestalten: in den dm-Märkten, den Verteilzentren, unserer IT und in der Zentrale.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Christian Harm, GeschäftsführerChristian Harms, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Mitarbeiter

„Unsere Arbeitsgemeinschaft wächst stetig weiter. Deswegen sind wir auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, die sich mit ihrem Know-how und ihren Ideen einbringen möchten. Sich auf Augenhöhe austauschen und Prozesse hinterfragen – das zeichnet unsere Unternehmenskultur aus. Eine Umgebung also, in der die Kollegen selbstständig agieren und so unsere Arbeitsgemeinschaft mitgestalten können“, sagt Christian Harms, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für den Unternehmensbereich Mitarbeiter.

​​​​​​​„Die Vielseitigkeit unseres Sortiments und die unterschiedlichen Aufgabenbereiche in unseren Märkten und der dm-Zentrale in Karlsruhe brauchen Spezialisten in allen Bereichen. Wir möchten den Karrieretag Familienunternehmen nutzen, um uns mit Studierenden, Absolventen und Young Professionals auszutauschen und die verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkte, Einstiegs-, aber auch Entfaltungs- und Entwicklungschancen bei dm vorzustellen. Die Besucher können ihre Fragen direkt an die jeweiligen Kollegen aus den Fachbereichen stellen. Gleichzeitig geben unsere Mitarbeiter Einblick in ihre Aufgaben und Projekte und den Arbeitsalltag bei dm. Im persönlichen Gespräch lassen sich Erwartungen und Ziele am besten abgleichen. Der Karrieretag Familienunternehmen bietet dazu eine ideale Plattform. Wir freuen uns, dieses Jahr das erste Mal dabei sein zu dürfen und erwarten viele interessante Gespräche.“

Karriere bei dm-drogerie markt

Hier bring‘ ich mich ein

Frauke Klos, Mitarbeiterin dmFrauke Klos, Mitarbeiterin im Team Strategische Kommunikation im Ressort Marketing + Beschaffung

Freiräume nutzen und gemeinsam etwas bewegen – das schätzen unsere rund 40.000 Mitarbeiter. So auch Frauke Klos, Mitarbeiterin im Team Strategische Kommunikation im Ressort Marketing + Beschaffung. „Ich habe mich schon während meines Studiums bei dm beworben und bekam die Möglichkeit, als Praktikantin ins Team Social Media reinzuschnuppern. Dabei durfte ich zum Beispiel den Instagram- und Snapchat-Kanal von dm mitgestalten. Nach kurzer Zeit war ich bereits von meinem Aufgabenbereich so begeistert, dass ich parallel zu meinem Studium bei dm weiter arbeitete.

Überzeugt haben mich vor allem der große Gestaltungsspielraum, den ich mit meinen Ideen füllen durfte, und das Zutrauen in meine Fähigkeiten. So konnte ich mich zum Beispiel an der Produktentwicklung eines neuen Duschgels sowie an den Marketingaktivitäten dazu beteiligen. Mittlerweile bin ich im Team Strategische Kommunikationsplanung. Hier betreue und entwickle ich On- und Offline-Kommunikationsmaßnahmen und deren Verknüpfung.“