Gira NeubauGira Neubau in Radevormwald

Die Gira Giersiepen GmbH & Co. KG mit Sitz in Radevormwald zählt zu den führenden Komplettanbietern intelligenter Systemlösungen für die elektrotechnische und vernetzte digitale Gebäudesteuerung.

Mit seinen zahlreichen Entwicklungen prägt und beeinflusst das Familienunternehmen seit seiner Gründung im Sommer 1905 die Welt der Elektroinstallation und Gebäudesteuerung. Der zukunftsträchtigen Entwicklung zu intelligent vernetzten „Smart Building Systemen“ und zur Digitalisierung von Gebäuden hat Gira mit vielfältigen Innovationen wie etwa dem Gira HomeServer von Beginn an maßgebliche Impulse gegeben. Dabei stehen Gira Produkte und Lösungen für deutsche Ingenieurskunst, für Qualität „Made in Germany“, für nachhaltige Prozesse bei ihrer Herstellung und einen möglichst umwelt- und ressourcenschonenden Betrieb, für Perfektion in Form und Funktion – vor allem aber dafür, dass sie den Menschen das Leben ein Stück einfacher, komfortabler und sicherer machen.

Nicht umsonst finden Schalter, Steuerungs-, Kommunikations- und Sicherheitssysteme von Gira heute in rund 40 Ländern Anwendung, etwa in der Hamburger Elbphilharmonie, im Olympia-Stadion in Kiew, im „Design Museum“ in London und im Banyan Tree Hotel in Shanghai. Dank des umfassenden Know-Hows im Bereich Kunststofftechnik stellt Gira heute zudem komplexe Systemprodukte aus Kunststoff für die Medizintechnik her. Zur Gira Gruppe gehören darüber hinaus die Tochtergesellschaft Stettler Kunststofftechnik in Untersteinach bei Bamberg sowie die Beteiligungen Insta Elektro in Lüdenscheid, das Softwareunternehmen ISE in Oldenburg und das Start-up-Unternehmen Senic in Berlin. Zusammen erwirtschaften damit ca. 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Jahresumsatz von mehr als 330 Millionen Euro.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

 Dirk Giersiepen, geschäftsführender Gesellschafter der Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

„Menschen bei Gira - Sie sind Pioniere, Gipfelstürmer, Organisationstalente und Idealisten. Sie lieben ungewöhnliche Projekte, können zupacken und setzen sich für ihre Ideen ein. Mitarbeiter mit unterschiedlichen Leidenschaften und Fähigkeiten verbinden sich zu einem der innovativsten Unternehmen seiner Branche. Gira versteht das Vertrauen in seine Mitarbeiter als wesentliche Grundlage für Pionierleistungen. Gira begeistert sich für Spitzenleistungen und ist bereit, außergewöhnliche Wege zu gehen, was ohne Verbindlichkeit und Verlässlichkeit nicht gelingt.


Mit Sitz in Radevormwald in Nordrhein-Westfalen bildet das Unternehmen einen wichtigen, gefragten Arbeitgeber in der Region und weit darüber hinaus. Verbundenheit zur Region ist für Gira ebenso wichtig, wie international vertreten zu sein. Auch bei den Beschäftigten ist Internationalität erwünscht, Menschen verschiedenster Nationalitäten arbeiten bei Gira zusammen. Für sein Team sucht Gira immer neue Kolleginnen und Kollegen, die neugierig, motiviert und inspiriert sind, die sich gerne neuen Herausforderungen stellen, Lust auf Innovationen haben und sich aktiv einbringen möchten. Gira setzt auf faire Vergütung, große Unterstützung für Weiterbildung und Aufstieg und legt Wert auf gesunde Arbeitsbedingungen und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Ob für Schüler, Studenten, Absolventen oder Berufserfahrene - Gira bietet diverse Möglichkeiten des Einstiegs und viele weitere Perspektiven.“ 

Karriere bei Gira

 Gira G1 – Das Multitalent für die GebäudetechnikGira G1 – Das Multitalent für die Gebäudetechnik

Die Ausbildung junger Menschen hat bei Gira einen hohen Stellenwert. Denn ein gesundes und wachsendes Unternehmen ist stets auf den Zuwachs zuverlässiger, tatkräftiger und teamfähiger Mitarbeiter angewiesen. Als Unternehmen, in dem Innovation und Veränderungsfähigkeit großgeschrieben werden, legt Gira großen Wert auf eine gezielte und regelmäßige Weiterentwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte. Wichtig ist dabei, dass die Weiterentwicklung möglichst eng mit der Erreichung der Ziele des Unternehmens verbunden ist.


Zur Förderung seiner Mitarbeiter hat Gira das unternehmensinterne Personal-Entwicklungsprogramm „Gira Campus“ entwickelt, das neben der Fachkompetenz auch Sozial- und Methodenkompetenz fördert. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen die Teilnahme an weiteren Lehrgängen, Kursen, Seminaren oder Tagungen, die jeweils individuell auf den persönlichen Qualifizierungsbedarf abgestimmt sind.


Führungskräfte werden bei Gira intensiv begleitet und gefördert. Mitarbeiter, die erstmalig Führungsverantwortung übernehmen, werden mit internen und externen Maßnahmen gezielt auf diesen Schritt vorbereitet. Bestehende Führungskräfte entwickelt Gira, entsprechend den persönlichen Entwicklungszielen, weiter. Dazu werden individuell zugeschnittene Trainingsmaßnahmen oder die Begleitung durch einen erfahrenen Coach angeboten.