Peek & Cloppenburg

Die Zukunft der Mode mitgestalten

 Weltstadthaus in Düsseldorf

Ob Einkauf, IT, Marketing oder Controlling – kaum ein Außenstehender sieht, welche Aufgaben zu einem führenden Unternehmen wie der Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf dazugehören und wie vielfältig die Möglichkeiten sind, hier sein berufliches Zuhause zu finden.


Mit mehr als 140 Verkaufshäusern in 15 Ländern und über 16.000 Mitarbeitern verfügt P&C über eine breite Infrastruktur und ist in jeder Hinsicht mehr als nur einen Händler. Denn zum Multimarken-Sortiment gehören auch eigene Brands und Labels, in denen sich die Modekompetenz vom Design bis zur Produktion widerspiegelt. Dabei greift P&C auf seine mehr als 110-jährige Erfahrung in der Modeindustrie zurück und setzt gleichzeitig auf modernste Technologien sowie sein Gespür für zukünftige Trends.


Das Unternehmen verbindet erfolgreich Innovation mit Bewährtem und ist als Omnichannel-Anbieter sowohl im stationären Handel als auch online voll und ganz für seine Kunden da.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

 Dr. Igor Matic, Mitglied der Unternehmensleitung

„Jeder weiß heute, dass die Personalarbeit immer elementarer für den Unternehmenserfolg wird. Unsere Aufgabe als Arbeitgeber ist es, auf die demographischen und arbeitsmarktbedingten Veränderungen einzugehen, Talente zu fördern und auf ihre weiteren Karriereschritte individuell vorzubereiten. Wenn der Job Spaß macht, der Teamspirit stimmt und man sich wertgeschätzt fühlt, ist in der Regel auch die Einsatzbereitschaft hoch.

P&C steht für besonders gute Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, für ein erfolgreiches Geschäftsmodell sowie Qualität und Stilgefühl. Wir nutzen den Karrieretag Familienunternehmen, um ambitionierten Studenten, Absolventen und Young Professionals unser Unternehmen vorzustellen und über die unterschiedlichen Einstiegsmöglichkeiten bei uns zu sprechen. Vieles ist im Fluss und Berufsbilder werden sich weiter verändern.

Wir setzen daher auf Flexibilität, Fachkompetenz und den Willen, Verantwortung zu übernehmen – wer das mitbringt, wird die Herausforderungen meistern und bei uns genau richtig sein.“, so Dr. Igor Matic, Mitglied der Unternehmensleitung für den Bereich HR & Corporate Communications bei der Peek & Cloppenburg KG (Düsseldorf/Wien).

Karriere bei Peek & Cloppenburg

 Jessica Schmidt, Bereich Human Resources

Ein hoher Leistungsanspruch und individuelles Engagement sind bei P&C ebenso wichtig wie der Zusammenhalt im Team.


Jessica Schmidt hat die Chance genutzt und 2002 ihre Karriere im Unternehmen begonnen: „Ich startete im Haus Düsseldorf als Aushilfe im Warenhandling und unterstützte die Verkäufer bei der Warenpräsentation. Drei Jahre später wechselte ich in die Mode Service (Unternehmen der P&C Gruppe) und übernahm neben meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften als Teamassistenz Aufgaben wie die Terminkoordination für die Geschäftsführung. Erste Führungserfahrung sammelte ich ab 2009 als stellvertretende Abteilungsleitung in der Instore Logistik im Haus in Frankfurt a.M., bevor ich ein Jahr später die Verantwortung der gesamten Abteilung übernahm.

150 Mitarbeiter zu führen sowie die Koordination der Abläufe im Verkaufshaus zu übernehmen, war eine große Herausforderung. Hinzu kam wenig später die stellvertretende Verbundbetriebsleitung für die Region Frankfurt/Rhein-Main sowie die Tätigkeit als Ausbilderin, bei der ich jungen Führungskräften alles Wichtige beibringen konnte. Durch eine interne Weiterbildung konnte ich zwei Jahre später die Laufbahn als Storemanager einschlagen. Von 2015 bis Ende 2017 war ich im Weltstadthaus Frankfurt a.M. als interne Verkaufsleitung tätig und freue mich seither im Bereich Human Resources für die Rekrutierung und Betreuung von Führungskräften im Verkauf zuständig zu sein.“


* Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Diese Information bezieht sich auf die Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf, deren Häuserstandorte Sie unter www.peek-cloppenburg.de finden.