Woco

Powered by Technology

Woco EntwicklungszentrumModellbild des Woco Entwicklungszentrums (geplante Eröffnung im Frühjahr 2018)

„Die Zeit verstehen, die Zukunft erahnen, mit Partnern gestalten“, so Firmengründer Franz Josef Wolf.

Die welt­weit tätige Woco Gruppe fokus­siert sich auf den Be­reich Auto­motive mit den Kern­produkt­feldern Power­train Tech­nology und Poly­mer­technik. Produkte der Power­train Tech­nology ver­bessern den akustischen Komfort und tragen zur Redu­zierung des Kraft­stoff­verbrauchs bei. Produkte der Poly­mer­technik isolieren Vibra­tionen, dichten in den Bereichen An­trieb und Karosserie und ver­bessern den Fahr­zeug­komfort. Im Bereich Non-Auto­motive konzentriert sich Woco auf Anti­vibrations­systeme für Bahn­tech­nik und industrielle Anwendungen sowie auf Funktions­lösungen, für Mess-, Regel- und Rohr­leitungs­systeme. Woco Produkte leisten einen Bei­trag zur Um­welt­ent­lastung durch Reduktion von Emissionen, Immissionen und Geräuschen.

Das Familienunternehmen ist mit 28 Standorten in 15 Ländern weltweit tätig und ein gefragter Partner für nahezu alle OEMs und Tier-Ones. Durch die Präsenz an mehreren Standorten in verschiedenen Ländern pflegt das moderne Mittelstandsunternehmen einen besonders engen Kontakt zum Kunden getreu seinem Motto: Woco ist dort, wo der Kunde Woco braucht!

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Woco Dr. Hans Jürgen KrachtDr. Hans Jürgen Kracht, CEO der Woco Gruppe

„Zum Erreichen unserer ambitionierten Ziele kann Woco auf gut quali­fizierte Mit­arbeiter zählen: Von der Berufs­aus­bildung über (duale) Studien­möglich­keiten und viel­fältige Weiter­bildungs­maßnahmen werden unsere Mit­arbeiter auf zu­künftige Auf­gaben vor­bereitet.

​​​​​​​Zudem spielt die inter­nationale Erfahrung eine ent­scheidende Rolle, die wir unseren Mit­arbeitern durch Aus­lands­aufent­halte in unseren Werken welt­weit er­möglichen. Dafür wollen wir den Karrieretag   Familienunternehmen nutzen und mit Interessenten ins Gespräch kommen.

Bei Woco als Familien­unternehmen steht der Mensch mit seiner Persön­lichkeit im Mittel­punkt! Bei uns arbeiten Sie an inno­vativen Projekten und setzen Ihre eigenen Ideen in einer team­orientierten Arbeits­atmosphäre um. Werden Sie ein Teil von uns!“

Karriere bei Woco

Woco Sonja DietheiSonja Diethei, Global Sales Manager JLR / Volvo

Woco ist sind stolz, dass viele frühere Nachwuchs­kräfte das Familienunternehmen heute auf wichtigen Fach- und Führungspositionen re­präsen­tieren.

​​​​​​​Ein gutes Beispiel für eine Woco Karriere ist Sonja Diethei, die 2000 bei Woco ihre Aus­bildung zur Industriekauf­frau begann. Darauf auf­bauend ver­tiefte sie ihre Fach­exper­tise mit einem Studium der Betriebs­wirt­schaft und war schließ­lich als Sales Managerin für neue Kunden tätig. Durch ihre jahre­lange Expertise im Vertrieb hat sich Frau Diethei ein um­fassendes Netz­werk auf­gebaut und genießt das volle Ver­trauen der von ihr betreuten Kunden.


Der nächste Karriere­schritt sollte nicht lange auf sich warten lassen: Heute ist Frau Diethei als Global Sales Managerin welt­weit ver­antwort­lich für die Kunden Jaguar Land Rover und Volvo. Das von ihr ge­führte Sales Team trägt durch gelungene Neu­akquisen maß­geblich zum Unter­nehmens­erfolg bei.