MEWA

Textil-Management

Firmenzentrale in WiesbadenFirmenzentrale in Wiesbaden

MEWA versorgt Unternehmen europaweit mit Berufs- und Schutzkleidung, Putztüchern, Ölauffang- und Fußmatten sowie Teilereinigern – ein professioneller Full-Service, der Zeit und Geld spart. Der Service umfasst das Bereitstellen, Bringen, Holen und Pflegen der Textilien sowie das Instandhalten und Ersetzen bei Verschleiß. Zusätzlich bietet MEWA Artikel für Arbeitsschutz unter der Marke „World Wide Work by MEWA“ an.

Mit einem Umsatz von weit über einer halben Milliarde Euro, Standorten in 13 europäischen Ländern und über 184.000 Kunden in 23 Ländern gehört MEWA heute zu den Marktführern der Branche. MEWA beschäftigt inzwischen international etwa 5.200 Mitarbeiter.

Warum Karrieretag Familienunternehmen?

Vorstand der MEWA UnternehmensgruppeDer Vorstand der MEWA Unternehmensgruppe: Hans Peter Weidling, Bernhard Niklewitz, Ulrich Schmidt, Michael Kümpfel (v.l.n.r.)

„Menschen machen MEWA. Wir wissen als Arbeitgeber sehr genau, dass der Erfolg unseres Unternehmens auf den Leistungen der Frauen und Männer gründet, die bei uns arbeiten. In unserer gelebten Unternehmenskultur, die auf einem festen Wertekanon aufbaut, schätzen wir jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter als Persönlichkeit.

Wir fördern Vielfalt, weil wir davon überzeugt sind, dass eine facettenreiche Arbeitswelt für die künftigen Herausforderungen besser geeignet ist. Als Familienunternehmen präsentieren wir uns auf dem Karrieretag, um mit engagierten Talenten ins Gespräch zu kommen und diese für MEWA zu gewinnen.

Wir suchen talentierte Kandidaten, die uns auf unserem Weg in die Zukunft begleiten. Wir haben viel vor und haben konkrete Vorstellungen davon, wohin uns unser Weg als Unternehmen führen soll“, so Bernhard Niklewitz, Vorstand Unternehmenssteuerung und –service und Sprecher des Vorstands.

Karriere bei MEWA

Sven Kiemes, Programm-ManagerSven Kiemes, Programm-Manager

MEWA ist ein gesundes Unternehmen mit einer langen Tradition. Darauf sind wir stolz. Wir verstehen uns als Chancengeber für Menschen, die etwas erreichen wollen. Gemeinsam können wir die Grenzen des Machbaren verschieben. Diese Haltung hat MEWA zu dem gemacht, was wir heute sind: ein marktführendes, europaweit tätiges Textil-Management-Unternehmen, das auf die Leidenschaft seiner Mitarbeiter setzt.

Unsere Mitarbeiter unterstützen wir zielgenau und langfristig, „lebenslanges Lernen“ ist für uns gelebte Wirklichkeit. Wir unterstützen Nachwuchskräfte und erfahrene Mitarbeiter darin, unser Unternehmen aktiv mitzugestalten, indem wir individuelle Stärken und Fähigkeiten fördern – so machen wir gemeinsam Karriere.

Sven Kiemes kam 2002 nach dem Wehrdienst als Fachinformatik-Auszubildender zu MEWA und ist heute in der Prozessberatung und der Projektarbeit tätig: „Bei MEWA kann ich mich anfangs ausprobieren, um meinen Weg zu finden. Wenn ich Initiative zeige, kann ich auch etwas einfordern. Dank meiner Qualifizierung übernehme ich Verantwortung – unabhängig davon, was auf der Visitenkarte steht.“